Aktuelles

Beate Hoerkens: RISE – As If I Had A Dream

In den Fotografien von Beate Hoerkens verbinden und überlagern sich Gewusstes und Geträumtes, oftmals in überraschender, auch surrealer Gestalt. Momente und Erfahrungen tauchen auf, flüchtig Wahrgenommenes, Komik des Alltags, wiederkehrende Erinnerungen, Gefühle allgegenwärtiger Entfremdung von der Natur, Protest, Verwunderliches. Innere Bilder steigen auf...
Eröffnung: 11.1.2019, 18 Uhr
Ausstellung vom 12.1. - 24.02.2019

 

 


Rachel Kohn                    Mahran Mourad                          Hannah Becher        

"Transiträume"

Durchgehen, durch Raum und Zeit - zu diesem Thema zeigen zwei Bildende Künstlerinnen aus Berlin und ein syrischer Fotograf aus Potsdam ihre Arbeiten. Mit verschiedenen malerischen Techniken entstehen die Erinnerungsbilder von Hannah Becher, meist städtische Silhouetten, fast von Farbe befreit. Aus Ton fertigt Rachel Kohn ihre Skulpturen, ruinenartige Gebilde, Heimstätten des Lebens. In den urbanen Raumen der Großstädte findet Mahran Mourad die Motive für seine Straßenfotografie.
Ort: Galerie M
Charlottenstr. 122, 14467 Potsdam
bis 3.3.2019 geöffnet Mi – So 14 18 Uhr

Eröffnung: Sa, 26.01.2019, 18 Uhr

André Lützen

Up-river-Kongo

Mit einem UN-Patrouillenboot bereiste der Fotograf André Lützen den Fluss Kongo, Herz des Landes und wichtiger Transportweg. Inspiriert durch Joseph Conrad`s Novelle "Herz der Finsternis" erzählen die Bilder vom heutigen Kongo.
Ort: blumberg: fotokunst.

Bis 13.4.2019 Mi – Sa 14 18 Uhr
Eröffnung: Sa. 2.3. 2018, 18 Uhr